Samstag, 16. Dezember 2017
Tel.: +49 (0) 36452 - 18999-0
Email: infoweimar-tour.de
Polen
Urlaubsreisen

Swinemünde ***Hotel ATOL

z.B. 1 Woche mit Halbpension ab € 199,-

Auf dem polnischen Teil der Insel Usedom befindet sich mit Swinemünde das zweitälteste Seebad an der Ostsee. Wie andernorts war es auch hier der einladende Strand, der die größte Stadt der Insel, die bis dato durch Handwerk, Industrie und einen Hochseehafen geprägt war, zu einem mondänen Badeort umformte und zu einem Ferienort mit langer Tradition werden ließ. Zusammen mit den deutschen Kaiserbädern Ahlbeck, Heringsorf und Bansin galt Swinemünde Anfang des 20. Jahrhunderts als die „Badewanne der Berliner“ und entwickelte sich zu einem Seebad von internationaler Bedeutung.
Heute zählt Swinemünde mit dem feinen, breiten und flach ins Meer abfallenden Sandstrand, der gepflegten Strandpromenade, dem wunderschönen Kurpark und den beeindruckenden alten Villen im Bäderstil wieder zu den attraktivsten und angesehensten Kur- und Urlaubsorten an der polnischen Ostseeküste.
Das von der Ostsee geprägte milde Klima, die vielen Sonnenstunden und die hervorragenden Kurreinrichtungen, in denen hauptsächlich das Sole- und Meerwasser als Heilmittel eingesetzt werden, machen Swinemünde zu einem beliebten Kurort. Hier werden hauptsächlich Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, der Atemwege, der Haut und der Schilddrüse behandelt. Aber natürlich werden auch Erholung und Entspannung ganz groß geschrieben.

INDIKATIONEN

  • Atemwegserkrankungen
  • Herz- und Kreislauf­erkrankungen
  • Bluthochdruck
  • Hautkrankheiten
  • Schilddrüsenerkrankungen
  • Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Gicht
  • Osteoporose
  • Stress
  • Erschöpfungszustände

KONTRAINDIKATIONEN

  • chronische und akute Infektionskrankheiten
  • Entzündungen
  • frische Operationen
  • schwere Herz- und Atemwegserkrankungen
AN- UND ABREISE

Zirka 04.00 Uhr am Samstagmorgen beginnt für Sie die Fahrt an die polnische Ostseeküste. Um den Urlaub für Sie so bequem wie möglich zu gestalten, holen wir Sie an der Haustür ab und bringen Sie zu unserem Transferfahrzeug. Mit diesem fahren Sie direkt bis nach KOLBERG, wo Sie in der Mittagszeit ankommen. Die Rückreise ab KOLBERG beginnt für Sie ebenfalls mittags und endet am späten Abend an Ihrer Haustür.
Von Kolberg aus bringt Sie ein Privattransfer weiter nach RÜGENWALDERMÜNDE in das ****Hotel LIDIA SPA & WELLNESS und holt Sie auch dort wieder ab, um Sie für die Rückreise nach Kolberg zum Bus zu bringen.
Wenn Sie ein Hotel in SWINEMÜNDE gebucht haben, steigen Sie in der Nähe von Stettin in ein Zubringerfahrzeug um und werden von dort direkt in Ihr Urlaubshotel gebracht. Am Rückreisetag holt Sie der Zubringer an Ihrem Hotel ab und Sie steigen bei Stettin in den Bus um.
Änderungen am Reiseablauf vorbehalten.
 

Termine & Preise
Kurpaket€ 28,-
1x Arztkonsultation, 10 Kuranwendungen (2 pro Werktag)
Aufpreis Vollpension€ 35,-
© puhhha-fotolia.com
© Jenny Sturm-fotolia.com
© Peter Eckert
Leistungen
  • 7x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
  • 7x kalt-warmes Abendbuffet
  • kostenfreier Internetzugang
  • kostenfreie Nutzung von  Hallenbad, Whirlpool, Sauna, Dampfbad  und Fitnessraum (außerhalb  der Therapiezeiten)
  • Infoveranstaltung mit Willkommensdrink
  • Vorteilskarte Swinemünde
  • werktägliche, deutschsprachige Betreuung vor Ort
  • 24-h-Notfallservice

ZUSÄTZLICHE LEISTUNGEN BUSREISE:

  • Haustürabholung (siehe Hinweise)
  • Busfahrten nach Swinemünde und zurück
  • Insolvenzversicherung
Unterkunft

***Hotel ATOL
Lage: Das ***Hotel ATOL liegt ruhig inmitten des Swinemünder Kurviertels und in direkter Nachbarschaft zur Promenade. Bis zum breiten Sandstrand der Ostsee sind sind es rund 400 m und zum Stadtzentrum ca. 1.300 m.
Ausstattung: Das 2010 erweiterte und modernisierte Nichtraucherhotel besteht aus 3 miteinander verbundenen Gebäuden. Zur Ausstattung gehören 24-h-Rezeption mit Hotelsafe, Lobby, Lift, À-la-carte-Restaurant mit angeschlossener Café-Bar, Wintergarten und Terrasse, ein Speisesaal, Friseur- und Kosmetiksalon und  Fitnessraum sowie ein attraktiver Kur- und Wellnessbereich. Ein unbewachter Parkplatz (gegen Gebühr) befindet sich direkt am Hotel.
Zimmer: Die 90 hellen und in warmen Farben gehaltenen Zimmer sind gemütlich und komfortabel eingerichtet. Alle Unterkünfte sind Nichtraucherzimmer und verfügen über Dusche/WC, Föhn, Sat-TV mit deutschen Sendern, Radio, Telefon, Internetzugang (LAN und/oder W-LAN), Minibar und teilweise Balkon. Die Einzelzimmer sind etwas kleiner als die normalen Doppelzimmer und haben ein französisches Bett. Die Doppelzimmer Komfort sind deutlich größer und zusätzlich mit einem Schlafsofa und Balkon ausgestattet. Die Appartements für 2 bis 4 Personen bestehen aus einem Wohnraum und einem separaten Schlafzimmer und haben ebenfalls ein Schlafsofa und zusätzlich eine Badewanne mit Hydromassage.
Verpflegung: Halbpension oder Vollpension.
Zum Frühstück und Abendessen bedienen Sie sich am Buffet. Das Mittagessen im Rahmen der Vollpension wird als Menü am Tisch serviert.
Kur & Wellness: Der ansprechende Wellnessbereich ist mit einem 13x5 m großen Hallenbad, Whirlpool, Dampfbad, Sauna und Infrarotsauna ausgestattet. Diese können außerhalb der Behandlungszeiten kostenlos genutzt werden. Gegen Gebühr können Sie die Solegrotte und vielfältige Wellnessangebote in Anspruch nehmen sowie Bademäntel und Fahrräder ausleihen.
In der Kurabteilung werden hauptsächlich Erkrankungen des Bewegungsapparates, der Atemwege, kardiologische und rheumatische Erkrankungen sowie Fettsucht behandelt. Zur Verfügung stehen u. a. klassische Massagen, Perlbäder, Moorpackungen, Inhalationen sowie Licht-, Magnetfeld- und Elektrotherapien.

Wichtige Hinweise

EINREISEBESTIMMUNGEN
Für die Einreise nach Polen genügt ein gültiger Personalausweis oder Reisepass. Ebenfalls ausreichend sind vorläufige Dokumente. Kinder benötigen ein eigenes Ausweisdokument. Einträge im Reisepass der Eltern sind seit dem 26.06.2012 nicht mehr gültig. Bei der Mitnahme von minderjährigen Kindern mit abweichendem Nachnamen empfiehlt sich die Mitnahme von Unterlagen, die die Sorgeberechtigung bzw. das Einverständnis aller Sorgeberechtigten für die Reiseteilnahme nachweisen.
Bei der Einreise kann ein Nachweis verlangt werden, dass der Reisende über die nötigen Mittel verfügt, seinen Aufenthalt  zu finanzieren.
Für die Einreise per Pkw nach Polen sind die in Deutschland üblichen Dokumente erforderlich. Die Grüne Versicherungskarte sollte rechtzeitig vor der Reise beantragt und auf diese unbedingt mitgenommen werden.
Weiter Informationen finden Sie unter wwww.auswaertiges-amt.de.
HAUSTÜRABHOLUNG
Bei Urlaubsreisen nach Polen ist die Haustürabholung im Raum Erfurt-Sömmerda-Weimar im Reisepreis enthalten. Bei Zustieg an einem zentralen Zustiegsort (siehe S. 2) verringert sich der Preis um 20,00 € p. P. Weitere Informationen finden Sie in der Grafik.
KURTAXE
Die Kurtaxe ist nicht im Reisepreis enthalten und muss vor Ort bezahlt werden. Sie beträgt in Swinemünde und Kolberg ca. 1,00 € pro Person und Tag. Kinder bis zum vollendeten 7. Lebensjahr sind davon befreit.
VORTEILSKARTEN
In Swinemünde und Kolberg erhalten unsere Gäste vor Ort eine Vorteilskarte mit exklusive Vorteilen und Rabatten in ausgesuchten Restaurants, Cafés und Geschäften. In Kolberg sind zudem noch Aktivitäten wie Morgengymnastik, Nordic Walking und geführte Spaziergänge inkludiert.

© Weimar-Tour 2017created by vistabus.de